0 0
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst Du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Stages Power L - Carbon SRAM BB30 / SRAM DUB / Race Face / Easton / Specialized BB30

Stages Power L - Carbon SRAM BB30 / SRAM DUB / Race Face / Easton / Specialized BB30

+/-1,5% Messgenauigkeit, 15g Gewicht, 200+ Std. Batterielaufzeit, Aktive Temperaturkompensation, Trittfrequenzmessung über Beschleunigungssensor, LED-Anzeige, Nahfeldkommunikation (NFC), Bluetooth/ANT+ Übertragung

Bitte wählen Sie die genaue Variante aus.
Mehr als 10 auf Lager. Lieferzeit 1-3 Tage.

Der neue Stages Power L Powermeter ist vormontiert an einem Stages Carbon linken Kurbelarm und eignet sich für alle Rahmen, die kompatibel mit SRAM DUB und BB30, RaceFace BB30, Easton BB30 und Specialized BB30 Kurbeln sind. 


 

A:

Sram Red 22 BB30, Sram Red "2012" BB30

B: 

Sram Force 22, Rival 22, Force/Rival CX1 BB30

C:

Sram Mountainbike Kurbeln mit 9mm Spacer an der Antriebsseite, Easton EC90 SL

D:

Sram Mountainbike Kurbeln mit 15.5mm Spacer an der Antriebsseite 

E:

Race Face Next SL

F:

Specialized S-Works Road

G:Sram DUB MTB

 

 
Technische Details

 Genauigkeit:

+/- 1,5% Messgenauigkeit bei allen Bedingungen

 Powermeter Gehäuse

Flaches Design mit robuster Verbindung zwischen Batteriedeckel und Gehäuse. Werkzeugloser Batteriewechsel am linken Kurbelarm

 Gewicht

Nur 15 Gramm zusätzliches Gewicht

 Batterielaufzeit

200+ Stunden (CR2032 Knopfzelle), wenn genutzt als einseitiger Stages Power L

 Leistungsbereich (Watt)

0 - 2500

 Trittfrequenzbereich (rpm)

20 - 220

 Wasserdichtigkeit

IPX7



Tour erprobt
Stages Powermeter haben Sportler auf dem Weg zu drei Tour de France Siegen in Folge und vielen, nationalen- und Weltmeistertiteln begleitet. Sieht man den Rennsport als härtesten Prüfstand für die besten Produkte, so hat sich der Stages Powermeter als der beste Powermeter bewährt.

Aktive Temperaturkompensation (ATC) als Standardfunktion
Die Lieferung konsistenter Leistungsdaten ist die wichtigste Funktion eines Powermeters. Der Stages Powermeter war der erste Leistungsmesser, der Temperaturkompensation als automatisierten Prozess implementierte und so akkurate Messungen bei jeglichen Umweltbedingungen sicherstellte. ATC ist der zentrale Schlüsselfaktor für präzise Leistungsmessung und der Grund, warum Sportler immer auf  Stages Power vertrauen können.

Unabhängige Kalibrierung für eine maximal präzise Messung
Jeder  Stages Powermeter wird individuell kalibriert. Dies gewährleistet eine +/-1,5% Messgenauigkeit und ist Industriebestwert für nicht-wissenschaftliche Leistungsmesssysteme. 

Optionen

 Kurbellänge

165mm, 170mm, 172.5mm, 175mm

 
Zusätzliche Features

 Aktive Temperaturkompensation

 Trittfrequenzmessung über integrierten Beschleunigungssensor, außerdem besteht in der Zukunft die Möglichkeit, Trittfrequenzdaten über ein Hall-Effekt basiertes System mit Magnet zu messen

 Kabellose Firmware Updates

 Integrierte LED-Anzeige visualisiert Batteriestand und Kalibrierungsergebnis. Keine aktive Verbindung zur App oder zum Radcomputer notwendig

 Verbesserter Beschleunigungssensor und zusätzlich integrierter Ringlaser sorgen für Verbesserung der Trittfrequenzauflösung

 Nahfeldkommunikation (NFC) mit „Tap-To-Pair“ zur einfachen Verbindung zu vielen Smartphones und anderen Geräten

 Verbesserte Bluetooth und ANT+ Antennen erhöhen Stärke der Datenübertragung um das 6-fache

 
Kompatibilität

 Kurbelkompatibilität

Kompatibel mit SRAM DUB und BB30, Race Face BB30, Easton BB30 und Specialized BB30 Antriebsseiten 

 Rahmenkompatibilität

Kompatibel mit den meisten Modellen, siehe „Support“ auf unserer Website 

 Software Kompatibilität

Stages Link, Training Peaks, Strava, Garmin Training Center und andere 

 Übertragung

ANT+, Bluetooth Smart Ready 

 
Lieferumfang

 Powermeter

 Hochwertige CR2032 Knopfzellenbatterie

 Lebenslanger Zugang zu Stages Link Gerätemanagement und Firmware Updates

 2 Monate kostenfreier Premiumzugang zu Stages Link mit Trainings- und Trainingsplan Features

 Produktidentifikationskarte mit Seriennummer and ANT+ ID

 Bedienungsanleitung